Verstärkung für den Indians Sturm: Jayden Schubert neu am Pferdeturm

Die Indians können mit dem 23-jährigen Deutsch-Kanadier Jayden Schubert einen neuen Spieler für die kommende Oberliga Saison vorstellen.
Der in Abbortsford/Kanada geborene Schubert spielte in der vergangenen Saison bei den Rostock Piranhas und erzielte in 31 Saisonspielen 31 Scorerpunkte.
Indians Coach Lenny Soccio zur Verpflichtung von Jayden Schubert: „Wir haben bereits relativ früh Kontakt zu Jayden aufgenommen. Einen solchen Spieler habe ich mir für die neue Mannschaft gewünscht. Jayden ist ein Spieler, der hart zum Tor geht und er bringt uns eine Menge Physis. Das habe ich im letzten Jahr im Team etwas vermisst.“
Verabschieden möchten die Indians die Spieler Michael Burns und David Trivellato. Beide Spieler erhielten kein neues Vertragsangebot.
Wir wünschen beiden für Ihre weitere Laufbahn alles Gute und danken Ihnen für Ihre Leistungen im Trikot der Indians.

Jayden Schubert im Trikot der Rostock Piranhas.
Foto: deisterpics / Stefan Zwing