Nine in a row …

Verteidiger Maximilian Pohl wird 2021/22 in seine neunte Saison am Stück im Trikot der EC Hannover Indians gehen. Der 29jährige unterzeichnete seinen Vertrag für die nächste Spielzeit.


Indians Coach Lenny Soccio: „Max hat in der vergangenen Saison unglaublich viel Verantwortung für das Team übernommen. Gerade in den letzten Spielen, in denen wir nur mit 4 Verteidigern spielen konnten, hat er seinen Job herausragend erledigt. Ich freue mich weiter mit ihm arbeiten zu dürfen!“


Maxi Pohl zu seiner Vertragsverlängerung: „Mein Herz schlägt einfach für den Pferdeturm. Für mich gibt es gar keine andere Option, außer hier zu spielen. Im nächsten Sommer sprechen wir dann wieder. Vielleicht klappt es dann ja auch mit dem zehnten Jahr nacheinander. Ich freue mich jetzt schon riesig auf die kommende Saison. Die letzte ging viel zu plötzlich zu Ende.“


Der Kader der Indians umfasst damit 6 Verteidiger, Nummer 7 soll ein Neuzugang werden. Coach Soccio: „Wir sind in Gesprächen, aber es ist noch nichts fix. Gerade bei Top-Verteidigern ist der Markt sehr umkämpft. Wir werden alles versuchen, um einen dieser Spieler ins Team zu holen.“

Attachment