Erste Kulturschule wird nächste Partnerschule

Die Hannover Indians begrüßen mit der IGS Bothfeld die erste Kulturschule im Partnerschulprojekt.

Nach einem längeren Austausch per Mail mit der Lehrerin Frau Neuhof kam es zu einem Treffen in der IGS Bothfeld. Der Verantwortliche für das Partnerschulprojekt, Sven Neumann, traf sich mit dem Fachbereichsleiter Sport, Herrn Stäglich und Herrn Linde, um den Lehrern der IGS Bothfeld das Projekt und deren Inhalte zu erläutern.

Beide waren danach angetan, wollten ihre Schule als Teil dieses Projektes sehen und unterzeichneten den entsprechenden Vertrag.

Eine Klasse für den Besuch eines Heimspiele wurde auch schon ausgemacht. Einen genauen Termin gilt es dafür noch zu finden. 

Die Hannover Indians freuen sich die IGS Bothfeld mit ihren 720 Schülerinnen und Schülern als weitere Schule im Projekt begrüßen zu können.

Ein Dank gilt an dieser Stelle unserem exklusiven Bildungspartner, der Dr. Buhmann Schule und Akademie, für die Unterstützung des Projektes.