Die Entscheidung: Brano Pohanka (ECH) bejubelt sein Tor zum 4:2