Trotz Corona und Osterferien: Hannover Indians freuen sich über neue Partnerschule

Indians vermelden mit den Leinetalschulen aus Kleefeld die nächsten Schulen im Partnerschulprojekt

In den letzten Wochen musste unser Partnerschulprojekt aufgrund der aktuellen Lage in Deutschland ein wenig ruhen und ließ mit Neuigkeiten auf sich warten.

Heute können wir allerdings trotz des Coronavirus und der Osterferien vermelden, dass wir die nächste Partnerschule in unserem Projekt aufnehmen konnten – oder besser gesagt gleich zwei. Voller Euphorie und Begeisterung besuchten Anfang März Schülerinnen und Schüler sowie einige Lehrkräfte der Leinetalschulen aus Hannover-Kleefeld das letzte reguläre Saison-Heimspiel unserer Hannover Indians gegen die Füchse Duisburg.

Ein turbulentes Spiel mit einem Happy End für unsere Jungs vom Pferdeturm und dem Erreichen von Platz 4 in der Hauptrunden-Tabelle, das das wichtige Heimrecht in den Playoffs versprach. Viele Schülerinnen, Schüler und Lehrer waren auf Einladung der Indians und der Dr. Buhmann Schule & Akademie als Gäste aus dem Partnerschulprojekt bei diesem Spiel vor Ort. Die begleitende Lehrerin Frau Busch war vom Spiel unsere Jungs sowie der ganzen Stimmung rund um das Spiel so angetan, dass sie gleich am folgenden Montag Kontakt zu unserem Projektverantwortlichen, Sven Neumann, aufnahm und ihre Schule für das Projekt bewarb.

So kam es kurzfristig zu einem Treffen in der Schule mit Frau Busch und dem Schulleiter Herrn Sargin – noch bevor die Schulen wegen des Coronavirus geschlossen wurden. Nach diesem Austausch machte Herr Sargin sogleich die Zusage, dass die Leinetalschulen Teil des Partnerschulprojektes werden wollen und Sven Neumann überreichte Partnerschulschal und -schild.

Die Hannover Indians freuen sich also in der nächsten Saison auf Besuche der Schülerinnen und Schüler der Leinetalschulen. In dieser staatlich anerkannten Schule in freier Trägerschaft sind sowohl eine Realschule als auch ein Gymnasium beheimatet. Wir freuen uns auf gemeinsame Aktionen mit den 250 Schülerinnen und Schülern sowie deren insgesamt 32 Lehrerinnen und Lehrern.

Leider musste die Vorstellung der neuen Partnerschule aufgrund der Corona-Pandemie etwas hinten angestellt werden, aber wir freuen uns nun umso mehr, Gymnasium & Realschule der Leinetalschulen im Kreise der Indians begrüßen zu können.

Ein Dank gilt an dieser Stelle unserem exklusiven Bildungspartner, der Dr. Buhmann Schule & Akademie, für die tolle Unterstützung dieses Projektes.