Kristian Hufsky verlässt den ECH

Torhüter Kristian Hufsky wird die EC Hannover Indians zur kommenden Saison verlassen .

Hufsky kam im Sommer 2019 von den Newmarket Hurricanes an den Pferdeturm und konnte Trainer und Zuschauer vollends überzeugen. Von der Eishockeynews erhielt er die Auszeichnung „Rookie des Jahres“. Diese Auszeichnung konnte sich damit im dritten Jahr in Folge ein Indianer sichern. Vor Hufsky waren dies, Thore Weyrauch und Mark Ledlin.

Hufsky wechselt in die DEL2. Wir sind uns sicher das Kristian sich auch dort durchsetzen wird und wünschen Ihm dabei alles Gute.