Letztes Update zur Trikot-Versteigerung der weißen Original-Playoff-Trikots

+++ Update vom 13. April 2020 +++

Die ungeschlagenen Playoff-Heim-Trikots haben alle neue Besitzer gefunden. Die Höchstbietenden der blauen Heimtrikots wurden inzwischen per E-Mail informiert. Insgesamt kam eine Summe von 5.800 Euro zusammen. Die Hannover Indians möchten sich an dieser Stelle bei allen Bietern bedanken.

Viele von Euch wurden nur knapp überboten, aber zum Glück haben wir nicht nur Heimspiele in den Playoffs. Und so könnt ihr bereits ab sofort auf unsere weißen Auswärtstrikots bieten.

Leider konnte unsere Mannschaft auch diese Trikots nicht auf dem Eis präsentieren, sie sind offiziell also auch keine Game Worn Jerseys. Doch interessiert uns das? Wenn die EC Hannover Indians im September wieder auf dem Eis stehen und wir alle wieder am Pferdeturm sind, spätestens dann sind doch auch diese Trikots Game Worn. Bis dahin sind diese Trikots eine Erinnerung an schwere Stunden in der Geschichte unseres Landes und verpasste Auswärtsfahrten.

Ist das Camouflage-Design daher ein Zufall oder symbolisiert es, dass wir kämpfen? Auch diese Trikots sollen das Symbol eines erfolgreichen Kampfes für unsere Gesundheit und die Zukunft unserer Indians sein.

Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit, euch die letzten zwei Saisontrikots zu sichern. Die Trikots mit der Nummer 13 versteigern wir in diesem Zuge ebenfalls.

Am 03.04.2020 ab 20 Uhr startete unsere Auktion „Die Ungeschlagenen 2.0“, bieten könnt bis zum 13.04.2020 21 Uhr.

Das Startgebot für die Trikots liegt bei 50,- Euro pro Trikot. Ihr wollt kein Risiko eingehen, überboten zu werden oder wollt einfach unsere Indians unterstützen? Kein Problem! Während der gesamten Versteigerung besteht wieder die Option auf einen Sofortkauf. Für 400,- Euro bekommt ihr sofort den Zuschlag auf das Playoff-Trikot eures Lieblingsspielers und damit ist kein anderes Gebot auf dieses Trikot mehr möglich – hier gilt wie immer „First come, first serve“. Wird ein Jersey nicht per Sofortkauf versteigert, so erhält natürlich das Höchstgebot am Ende der Auktion den Zuschlag.

Gebote könnt ihr abgeben unter: ​trikots@hannover-indians.de

Bitte verwendet ausschließlich diese E-Mail-Adresse für eure Gebote. Gebote auf andere E-Mail-Adressen, über WhatsApp, per Facebook-Message oder auch telefonisch können wir nicht annehmen und werden daher nicht berücksichtigt.

Wichtig: Bitte gebt bei jeder E-Mail auch immer eure Adresse mit an und die Information, ob ihr die Trikots abholen wollt oder wir sie zuschicken sollen.

Wir bedanken uns vorab bei allen Bietern und wünschen EuCH viel Glück!

Diese Trikots stehen zur Versteigerung

Stand: 13.04.2020

Saisontrikots

13ohne Name homeXL120,00 €
13ohne Name awayXL77,00 €

Playoff-Trikots

10BacekL175,00 €
12WeyrauchXL155,55 €
16GollerXL400,- € SOFORTKAUF
17BurnsXL150,00 €
19FinkelXL400,- € SOFORTKAUF
21PfenningsL95,00 €
22TurnwaldXL130,00 €
23PapeL155,00 €
25PohankaXL400,- € SOFORTKAUF
30Busch3XL100,00 €
33BosasXL150,00 €
38Hufsky3XL200,00 €
41RaabeL130,00 €
44BovenschenL400,- € SOFORTKAUF
51BauhofL118,18 €
52BeallyL200,00 €
61HeinXL400,- € SOFORTKAUF
63HertelXL151,00 €
71PohlL150,00 €
90NidderyL180,00 €
91CeglarskiXL111,11 €
93Lehr3XL100,00 €
97GlemserXL132,00 €
8ohne NameL140,00 €
13ohne NameL125,00 €
42ohne NameXL222,90 €

Die Versteigerung in der Übersicht

  • Auktionsbeginn: ​​​03.04.2020, 20 Uhr
  • Auktionsende: ​​​​13.04.2020, 21 Uhr
  • Mindestgebot: ​​​​50,- Euro
  • Sofortkauf:​​​​ 400,- Euro
  • Gebot abgeben: ​trikots@hannover-indians.de
  • Gewinner: ​​​​Höchstgebot zum Auktionsende oder der erste Bieter mit ​​​​​Sofortkauf

Die Information der Gewinner erfolgt innerhalb ​​​​​von 24 Stunden nach Auktionsende bzw. Sofortkauf.

Bei gleichen Geboten auf ein Trikot entscheidet der Zeitstempel , das erste Gebot wird gewertet. Zwischenstände werden ein Mal täglich, gegen 20 Uhr, auf der Homepage und der Facebook-Seite der Hannover Indians bekannt gegeben. Eine letzte Aktualisierung der Zwischenstände findet am 13.04.2020 gegen 20 Uhr statt.

​​Die Trikots können nach Ende der Versteigerung von den Höchstbietenden Fanshop abgeholt werden. ​​​​​Auf Wunsch ist auch ein Versand möglich, hier fällt eine Pauschale ​​​​​von 8 Euro an.

​​​​​Diese Daten benötigen wir bei einem Gebot

  • vollständiger Name des Bieters
  • vollständige Adresse des Bieters
  • Nummer und Spielername
  • Abholung im Fanshop oder Versand

Der Zahlungseingang muss innerhalb von 7 Tagen nach Auktionsende per Überweisung stattfinden. Es ist ​​​​​KEINE Zahlung bei Abholung möglich.

Hinweise: Entscheidend für das Gebot ist immer der Zeitstempel unserer E-Mailadresse, E-Mails vor dem 03.04.2020 20:00 Uhr und nach dem 13.04.2020 21:00 Uhr werden nicht berücksichtigt. Gebote ohne vollständigen Namen und Adresse des Bieters können ebenfalls nicht berücksichtigt werden. Auch können nur Gebote auf trikots@hannover-indians.de gewertet werden. Mit der Abgabe eines Gebotes werden diese Bedingungen akzeptiert.