Zwei griechische Restaurants werden Partner der Indians!

Zwei griechische Restaurants werden Partner der Indians!

Der Sponsorenpool der EC Hannover Indians wächst und wächst. Neu mit dabei sind die beiden griechischen Restaurants „Kytaro“ in Bemerode und „El Greco“ in Anderten, die ab sofort die Eishockey-Mannschaft der Indians mit unterstützen.

„Aki“, der schon in jungen Jahren auch etliche Spielzeiten bei seinem ECH in der Nordkurve verbracht hat, freut sich sehr über die künftige Zusammenarbeit mit den Indians.

„Als die Verantwortlichen der Indians auf mich wegen eines Sponsorings zugekommen sind, musste ich nicht lange überlegen! Das Engagement am altehrwürdigen Pferdeturm ist für mich eine Herzenssache“, erzählt „Aki“ freudestrahlend. 

Er hat für die beiden Restaurants eine gemeinschaftliche Hochbanden-Fläche von insgesamt 7 Metern auf der Osttribünen-Seite gebucht. Die Hannover Indians heißen die neuen Partner herzlich willkommen.

Mehr zu den beiden Restaurants erfahrt ihr unter www.kytaro-der-Grieche.de, sowie unter www.elgreco-hannover.de

Auch von den Hochbanden Werbeflächen sind im Eisstadion am Pferdeturm noch ein paar wenige durch die Hannover Indians zu vermarkten. Interessierte Unternehmen können die Konditionen gerne per E-Mail erfragen. Senden Sie hierzu einfach eine Nachricht an a.gysau@hannover-indians.de.