„Tierischer Spieltag“ gegen die Piranhas aus Rostock

„Tierischer Spieltag“ gegen die Piranhas aus Rostock

Zum „tierischen Spieltag“ begrüssen die EC Hannover Indians am heutigen Sonntagabend ab 19 Uhr die Piranhas aus Rostock am Pferdeturm.

Dabei werden die Indians in einem Sondertrikot auflaufen, dass in den kommenden Tagen unter www.hannover-indians.de versteigert wird und die Erlöse, gemeinsam mit dem Erlebnis-Zoo Hannover, gespendet werden.

Geschäftsführer Andy Gysau hofft heute Abend auf einen guten Besuch für das erste der kommenden drei Sonntagsspiele: „Unsere Mannschaft spielt starkes Eishockey und wir haben sämtliche Top-Teams in den letzten Wochen geschlagen. Die Jungs zeigen, dass sie rechtzeitig zum Saisonende auf dem Höhepunkt sind und wollen die erfolgreiche Saison auch entsprechend gut platziert abschließen. Die Bürgschaft für einen möglichen Aufstieg bei der DEL2 wird in der kommenden Woche hinterlegt, da wir unserem Team, den Fans und den Sponsoren ein Zeichen setzen wollen, dass wir bei den Indians den sportlichen Erfolg wollen und alles Mögliche dafür tun.“

Klare Worte also von der Indians Geschäftsführung, die ihre Hausaufgaben also erledigt hat. Die wollen auch die Indians heute Abend weiterhin erfolgreich erledigen. Sechs Siegen in Folge, soll heute nun Sieg Nummer sieben folgen. Das dieses Unterfangen jedoch nicht einfach werden wird, zeigen die bisherigen Ergebnisse zwischen beiden Mannschaften. Zweimal behielt die Mannschaft aus der Hansestadt die Oberhand. Dabei behielten die Piranhas in eigener Halle mit 4:2 die Oberhand und gewannen drei Tage später dann mit 4:3 nach Penaltyschiessen am Pferdeturm. Das letzte Aufeinandertreffen gewannen jedoch die Indians, die in Rostock mit 2:1 die Oberhand behielten.

Es wird also auch am „tierischen Spieltag“ sicher spannend sein und es wird dabei auch auf den siebten Mann ankommen. Also, auf zum Pferdeturm, die Indians unterstützen und gemeinsam die Siegesserie ausbauen.

Tickets sind heute Abend noch an den Kassen am Eisstadion am Pferdeturm erhältlich.

Als Schiedsrichter begrüßen wir heute Abend Herr Seedo Janssen, dem Maxim Huttenlocher und Timo Voß zur Seite stehen werden.

Keyfacts zum Spiel Indians vs. Piranhas

  • Spielbeginn: 19:00 Uhr
  • Ort: Eisstadion am Pferdeturm
  • Tabellenposition Piranhas: Platz 9 – 56 Punkte – 117:142 Tore
  • Tabellenposition Indians: Platz 3 – 76 Punkte – 150:115 Tore
  • Letztes Spiel Piranhas: 01.02.19 vs Saale Bulls Halle – 2:5 verloren
  • Letztes Spiel Indians: 01.02.19 @ Hamburg Crocodiles – 8:5 gewonnen
  • Powerplay Piranhas: 20 von 139 – 14,39 %
  • Powerplay Indians: 24 von 137 – 17,52 %
  • Penaltykilling Piranhas: 147 von 181 – 81,22 %
  • Penaltykilling Indians: 129 von 158 – 81,65 %