Indians vor DEL2-Duellen

Indians vor DEL2-Duellen

Die zweite Trainingswoche der EC Hannover Indians wird an diesem Wochenende mit zwei Spielen gegen Klassenhöhere Teams beendet. Heute Abend gastieren die Lausitzer Füchse ab 20 Uhr im Eisstadion am Pferdeturm (TICKETS), bevor es am Sonntag um 17 Uhr (SpradeTV) im Sahnpark in Crimmitschau gegen die Eispiraten geht.


Personell kann Trainer Lenny Soccio dabei aus dem Vollen schöpfen. Wenngleich der Coach auf der Torwartposition im Heimspiel etwas rotieren wird und die beiden Youngstars Kristian Hufsky und Louis Busch gegen die Lausitzer Füchse aufbieten wird. In Crimmitschau wird denn Philip Lehr in den Kader zurückkehren und über die volle Distanz zum Einsatz kommen.

Die Trainingswoche verlief am Pferdeturm sehr taktisch und das Trainerteam Soccio/Naujokat hofft, dass die Mannschaft in den beiden Spielen am Wochenende davon möglichst viel umsetzen wird.

Während das SpradeTV Team am Pferdeturm auch das heutige Heimspiel dazu nutzen wird, sich mit der Technik vertraut zu machen und aufeinander einzuspielen, können die Fans das Auswärtsspiel am Sonntag aus Crimmitschau Live bei SpradeTV verfolgen.

Das Liveticker-Team vom Pferdeturm wird auch in der kommenden Spielzeit wieder pünktlich zum Start der Oberliga-Nord-Hauptrunde ins Geschehen eingreifen und für EuCH in gewohnter Manier und allen Emotionen Live aus den Eishallen berichten.