Zwei Spitzenspiele für die Indians

Das Wochenende der Spitzenspiele steht für die EC Hannover Indians auf dem Spielplan der Oberliga Nord. Los geht es heute Abend um 20 Uhr mit dem Auswärtsspiel beim Tabellendritten Herner EV und am Sonntag gastiert der amtierende Oberliga Meister und Tabellenführer Tilburg Trappers ab 19 Uhr im Eisstadion am Pferdeturm.

Im Auswärtsspiel beim Herner EV kann Trainer Lenny Soccio wieder auf Kapitän Brano Pohanka, Lukas Valasek und Yannick Mund zurückgreifen. Lediglich Tommy Pape fällt weiterhin aus. Im Tor der Indians wird Patrick Golombek sein Pflichtspieldebüt feiern. „Patrick war seit Saisonbeginn leider angeschlagen und musste immer wieder das Training abbrechen. Seit letzter Woche ist er nun wieder fit, hat voll und gut trainiert und so habe ich beiden Torhütern am Dienstag mitgeteilt, dass wir in Herne mit Patrick ins Spiel gehen werden. Gegen Tilburg wird Kevin BeECH dann wieder zwischen den Pfosten stehen“, berichtet Lenny Soccio.

Am Herner Gysenberg erwartet der Trainer ein knappes Spiel: „Herne liegt auf Platz 3 und damit auch nur ein Punkt hinter uns. Wir werden das Spiel konzentriert angehen und unseren Gameplan durchziehen und ich denke, dass wir eine gute Chance haben Punkte mitzunehmen.“

Gegen die Tilburg Trappers will der Trainer ebenfalls Punkte einfahren. „Tilburg scheint aktuell nicht so stark zu sein, wie in den letzten Jahren. Ich glaube, dass sie schlagbar sind und da werden wir natürlich auf eigenem Eis und mit unseren Fans im Rücken unsere Chance nutzen“, so der Ausblick auf das Heimspiel am kommenden Sonntag.

Für alle Fans die nicht in Herne dabei sein können um die Indians zu unterstützen, gibt es heute wieder einen Liveticker. Hier danken wir dem Autohaus AHG Gabrisch und Contec Solution für die Unterstützung in dieser Saison. Der Liveticker ist unter http://liveticker.hannover-indians.de erreichbar.

Tickets für das Heimspiel gegen die Tilburg Trappers sind bis Samstagabend noch an allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie über www.hannover-indians.de und am Spieltag an der Abendkasse erhältlich.

Attachment