Neuzugang am Pferdeturm

Die EC Hannover Indians können einen weiteren Neuzugang in ihren Reihen begrüßen.

Aus der Wedemark wechselt der 34 jährige Stürmer Thomas Pape an den Pferdeturm.

Pape ist für sein ausgezeichnetes Team- und körperlich robustes Spiel bekannt. Die Indians freuen sich ihn nun in ihren Reihen zu wissen. In der vergangenen Saison erzielte Pape in 36 Spielen, 9 Scorerpunkt.

 

Sportdirektor Tobias Stolikowski:  „ Ich war schon länger mit „Thommy“ in Kontakt. Ich freue mich das es nun zu dieser Saison geklappt hat Ihn zu verpflichten. Er ist ein Spieler der immer alles für seine Mannschaft auf dem Eis gibt. Thommy hat man lieber in seiner Mannschaft, als beim Gegner. Er arbeitet einfach unglaublich hart für den Erfolg der Mannschaft“.

Indians Neuzugang Thomas Pape: „ Ich hatte tolle Gespräche mit den Indians, und besonders Tobias Stolikowski hat sich stark um mich bemüht. Ich weiß das sehr zu schätzen. Auch von Andy Morczinietz habe ich nur Gutes über die Indians und den Club gehört. Ich freue mich nun besonders auf das fantastische Publikum am Pferdeturm. Eigentlich kann ich es kaum erwarten das es losgeht“.

 

Thomas Pape wird auch bei den Indians das Trikot mit „seiner“ Nummer 23 tragen.