Gelungene SAP im U-Turn

Nach einer insgesamt erfolgreichen und spannenden Saison fand die traditionelle Saisonabschlussfeier mit der Verabschiedung der Mannschaft im U-Turn statt. Über 200 Fans feierten noch einmal die Spieler und den Trainerstab. Sportchef Tobias Stolikowski löste mit der Bekanntgabe der Vertragsverlängerungen von Nico Turnwald, Max Pohl und Patrick Golombek großen Beifall aus. Trainer Lenny Soccio sprach von einer guten Saison mit vielen Höhepunkten. Die Spieler lobten unison die tolle Atmosphäre in der Mannschaft während der Saison. Allen voran bedankte sich Andy Morczinietz für die tolle Unterstützung der Fans.
Traditionelles Highlight war die Versteigerung der Spielertrikots. Hier stach das Jersey mit der #19 von Armin Finkel heraus, dass für die stolze Summe von 580,00 Euro den Besitzer wechselte. Geschäftsführer David Sulkovsky, Sportdirektor Tobias Stolikowski und Trainer Lenny Soccio versprachen den Fans auch für die kommende Saison eine schlagkräftige Indians-Mannschaft. Die Hannover Indians bedanken sich bei Alex Otto vom U-Turn für die spontane Hilfsbereitschaft, die SAP auszurichten.

Attachment