Neuer Stürmer – Verteidiger Turnwald verlängert

Die Hannover Indians haben mit Mark Ledlin einen weiteren Stürmer verpflichtet. Der 19-Jährige gebürtige Oberbayer aus Garmisch-Partenkirchen erhält einen Jahresvertrag sowie eine Förderlizenz für das DEL-2 Team der Kassel Huskies.

Mark Ledlin ist 1.82 Meter groß und 80 KG schwer. Er stammt aus dem Nachwuchs der Berliner Eisbären, in deren DNL Mannschaft er zuletzt sogar zweitbester Scorer war.
„Sowohl Kassel als auch wir hatten ihn auf unseren Listen. Mark ist für sein Alter technisch stark und ein sehr guter, wendiger Schlittschuhläufer, der bereits jetzt recht robust wirkt. Natürlich ist der Schritt vom Jugend- in den Seniorenbereich nicht leicht. Aber sowohl die Huskies als auch wir sind davon überzeugt, dass Mark dieser Sprung in der Oberliga gelingen wird“, erklärt Indians-Sportdirektor Tobias Stolikowski.

Außerdem haben die Hannover Indians den Vertrag mit Verteidiger Nicolas Turnwald verlängert. Der 27-jährige Verteidiger wird damit bereits seine dritte Saison am Pferdeturm bestreiten. Tobias Stolikowski ist davon überzeugt, dass „Nico Turnwald in der kommenden Saison bei uns eine Führungsposition einnehmen kann und wird.“

Ebenso haben die EC Hannover Indians zwei weitere Testspiele auf die kommende Oberliga Saison vereinbart.

Am 22.09.2017 gastiert das Team der ESC Wohnbau Moskitos Essen am Pferdeturm.
2 Tage später am 24.09.17 bestreiten die Indians das Rückspiel am Essener Westbahnhof.

Die Hannover Indians haben mit Mark Ledlin einen weiteren Stürmer verpflichtet. Der 19-Jährige gebürtige Oberbayer aus Garmisch-Partenkirchen erhält eine Förderlizenz der Kassel Huskies. Mark Ledlin ist 1.82 Meter groß und stammt aus dem Nachwuchs der Berliner Eisbären, in deren DNL Mannschaft er zuletzt sogar zweitbester Scorer war. „Sowohl Kassel als auch wir hatten ihn auf unseren Listen. Mark ist für sein Alter technisch stark und ein sehr guter, wendiger Schlittschuhläufer, der bereits jetzt recht robust wirkt. Natürlich ist der Schritt vom Jugend- in den Seniorenbereich nicht leicht. Aber sowohl die Huskies als auch wir sind davon überzeugt, dass Mark dieser Sprung in der Oberliga gelingen wird“, erklärt Indians-Sportdirektor Tobias Stolikowski.

Außerdem haben die Hannover Indians den Vertrag mit Nikolas Turnwald verlängert. Der 27-jährige Verteidiger wird damit bereits seine dritte Saison am Pferdeturm bestreiten. Indians-Sportdirektor Tobias Stolikowski ist davon überzeugt, dass „Niko Turnwald in der kommenden Saison bei uns eine Führungsposition einnehmen kann und wird.“

Außerdem haben die Hannover Indians zwei weitere Testspiele vereinbart: am 22.09.2017 gastiert das Team der ESC Wohnbau Moskitos Essen am Pferdeturm. Zwei Tage später am 24.09.17 bestreiten die Indians das Rückspiel am Essener Westbahnhof.