Wieder ein toller Stammtisch im Wigwam

Viele Informationen, Neuigkeiten und Schmunzeleinheiten gab es beim zweiten Fanstammtisch 2016. Erster Höhepunkt war sicher Livetickerredakteur und unser aller Herzschrittmacher Markus Casper (Bild), der uns Wochenende für Wochenende in eine Achterbahn der Emotionen entführt. Markus gab stimmungsvoll einige Insider-Infos von seinem Leben auf der Eishockey-Road preis. Der eine oder andere Schmunzler war natürlich dabei. Geschäftsführer David Sulkovsky resümierte die sportliche Entwicklung seit dem letzten Stammtisch. 3:1 gegen Langenhagen, ein Punkt aus Halle, 5:4 in Leipzig, 3:2 gegen Tilburg, 8:3 in Braunlage und 10:3 gegen Essen bei einer Niederlage gegen Duisburg sind ja auch eine tolle Bilanz. Darüber hinaus war zu erfahren, dass Oliver Duris wieder fit ist und Trainer Freddy Carroll am Freitag in Langenhagen damit die Qual der Wahl bei seinen Kontis hat. Dazu gab es Infos von der Verteilung der Teddys im Krankenhaus und zu der Lebkuchenaktion zugunsten der Kinderhäuser. Lukas Valasek und Artur Grass hatten ihrerseits auch noch die eine oder andere Anekdote auf Lager und damit die Lacher auf ihrer Seite.FOH_2060FOH_2051 (2)FOH_2045 (3) Das hat Spaß gemacht. Bis zum nächsten Mal.

Attachment

FOH_2045 (3) FOH_2051 (2) FOH_2060