Ticketing Viertelfinale

 

 Die Indians stehen durch die gewonnene Serie gegen Neuwied im Viertelfinale der Oberliga-Play Offs. Nächster Gegner wird ein Team aus der Oberliga Süd sein. Gegen wen die Indianer ran müssen, und wann das erste Heimspiel stattfindet, steht noch nicht fest.

Sollte Leipzig seine Serie gegen die Duisburger gewinnen, starten die Indians zuhause am kommenden Dienstag, 22. März 2016 (19.30 Uhr) – gewinnt Duisburg die Runde, findet das erste Heimspiel am Gründonnerstag, 24. März 2016 (19.30 Uhr) statt. Erworbene Tickets haben für beide möglichen Termine Gültigkeit.

Der Ticketverkauf verläuft wie folgt:

DAUERKARTENBESITZER:

 

Für die Dauerkartenbesitzer sind die Tickets wieder reserviert. Sie können die Dauerkarte entweder durch Überweisung auf das Konto

IBAN: DE88 2507 0024 0031 9855 00

(Namensangabe reicht aus; Ticketpreis wie Tageskartenpreis)

oder

im Fan-Shop der Hannover Indians „aufladen“.

Die Dauerkarten müssen spätestens am Dienstag, 22. März 16.00 verlängert worden sein, danach verfällt die Reservierung, Resttickets gehen an die Abndkasse.

TAGESKARTEN:

 

Tageskarten können ab heute im Fan-Shop der Hannover Indians und ab Donnerstag, 17. März bei allen Eventim Vorverkaufsstellen, dem Online-Ticketshop oder beim Scheibendoktor in Garbsen erworben werden.

ÖFFNUNGSZEITEN DES FAN-SHOPS:

Der Fan-Shop öffnet heute 15-18 Uhr, sowie am Donnerstag und Freitag zu den gleichen Zeiten.

Findet das erste Heimspiel am Dienstag, 22. März statt, öffnet der Shop zudem am Montag 21. März von 15-18 Uhr.