Ticketing Play-Offs

Am Sonntag entscheidet sich im Spiel gegen die Hannover Scorpions, ob die Indians in den Play-Offs Heimrecht haben werden und wann das erste Play-Off Spiel am Pferdeturm stattfindet.

Daher gibt es nach dem Spiel direkt die Möglichkeit Tickets zu kaufen.

TICKETS FÜR DAUERKARTENINHABER

Für das erste Play-Off Spiel sind die Dauerkarten weiterhin gültig. Sollte feststehen, dass es am Dienstag den 15. März sicher ein zweites Heimspiel geben wird, können Dauerkarteninhaber am Sonntag nach Spielende die Dauerkarte für dieses Spiel in der Geschäftsstelle verlängern lassen (Spiel wird auf die Dauerkarte gebucht; es ist kein weiteres Ticket notwendig.)

Alternativ gibt es folgende Möglichkeiten:

– „Aufladen“ der Karte gegen Barzahlung in der Geschäftsstelle der Indians am 08. und 09. März in der Zeit von 15-18 Uhr.

– Überweisung des Kartenpreises (Tageskartenpreise der jeweiligen Kategorie) auf das Konto

IBAN: DE 88 2507 0024 0031 9855 00 bis zum 09. März eingehend auf dem Konto. Das Spiel wird dann auf die Karte geladen.

TAGESKARTEN:

Stehplatzkarten für das erste Play-Off Spiel gibt es während des Spiels am Sonntag am Fan-Container.

Nach dem Spiel öffnet die Abendkasse und verkauft Tickets für das erste Spiel und bei feststehendem Heimrecht für das Zweite.

Für alle feststehenden Play-Offs gibt es ab Montag 07. März Tickets in allen Vorverkaufsstellen und im Online Shop. Der Fan-Shop der Indians verkauft Tickets zu den üblichen Öffnungszeiten Mittwochs bis Freitag von 15-18 Uhr.

 

 

Evtl. verbliebene Resttickets für das Spiel gegen die Hannover Scorpions gibt es am Sonntag an der Abendkasse. Hierzu erfolgt am Samstag noch eine Statusmeldung