Hier kommt Alex

Die EC Hannover Indians begrüßen herzlich Alex Lambacher im Indianerstamm am Pferdeturm. Der 20-jährige Stürmer kommt von den Kassel Huskies. Alex Lambacher ist im italienischen Bressanone (Brixen) in Südtirol geboren und war von 2010 bis 2015 bei den Jungadlern in Mannheim. In der vergangenen Saison spielte Alex in Nordamerika bei den Minnesota Magicans und Coulee Region Chill in der NAHL. Dazwischen durchlief Alex die Jugendnationalmannschaften Italiens und feierte dieses Jahr sogar sein Debüt in der italienischen A-Nationalmannschaft. Mit 1.91 Meter und 90 kg bringt er ein stattliches Gardemaß mit nach Hannover. „Ich bin sicher, dass Alex für uns eine Bereicherung sein wird,“ freut sich Indians-Trainer Tobias Stolikowski über seinen Neuzugang. Alex Lambacher wird bereits heute gegen die Saale Bulls Halle (Beginn 20.00 Uhr am Pferdeturm) erstmals für die Indians auflaufen.

Tobias Stolikowski begrüßt Alex Lambacher am Pferdeturm

Tobias Stolikowski begrüßt Alex Lambacher am Pferdeturm

Attachment

Tobias Stolikowski begrüßt Alex Lambacher am Pferdeturm