Grass bleibt Indianer

Der Stürmer geht in seine vierte Saison am Pferdeturm

Artur_GrassDie Hannover Indians haben den Vertrag mit Stürmer Artur Grass verlängert. Der 24jährige wird damit seine bereits vierte Spielzeit im Dress der blau-weiß-roten bestreiten.

Er freut sich darauf weiter Indianer zu sein: „Die letzte Saison war die bislang schwerste für mich, ich hatte mit ein paar Dingen zu kämpfen und mich zum Schluss auch noch verletzt. Aber jetzt bin ich wieder vollkommen genesen und freue mich auf die neue Saison. Das Team sieht gut aus und ich bin sicher, der Mannschaft helfen zu können.“

Grass erzielte in den bisherigen drei Spielzeiten für die Indians in 127 Spielen 49 Toren und 104 Assists. Neben seinem Engagement bei den Indians absolviert er ein Studium an der Dr. Buhmann Schule. Grass: „Für mich ist es sehr wichtig einen Grundstein für ein Leben nach dem Eishockey zu legen. Die Indians haben seit längerem eine Kooperation mit der Dr. Buhmann Schule, das ist natürlich optimal für mich.“