Gemeinsam zum Erfolg mit Teamgeist

Das Team steht im Mittelpunkt des ersten „Business-meets-Sport“ -Termin BmS klein2016

Ein voller Erfolg war die erste „Business-meets-Sport“-Veranstaltung der EC Hannover Indians in 2016. Gastgeber war diesmal die Firma Ricoh. Und über 40 Gäste waren gekommen, um gemeinsam zu „Netzwerken“ und sich auszutauschen.

Den Anfang machte ECH-Geschäftsführer David Sulkovsky mit einem eindrucksvollen Vortrag über die Nähe zwischen Business und Sport – vor allem bezüglich des Zusammenhangs zwischen Teamleistungen und professionellem Miteinander in der Berufswelt: „Das Team muss man spüren und sehen können.“

Nahtlos schloss sich der Vortrag von Motivationscoach Karsten Schramm an, der über potentielle Motivations-Killer referierte: „Mangelnde Wertschätzung bei Mitarbeitern, die Tabuisierung von potentiell möglichen Fehlern, mangelhafte Einweisungen von Mitarbeitern, schlechte Kommunikation und eine fehlende Identifikation mit dem Gesamtprodukt können sich verheerend auf die Arbeitsleistungen in einer Firma auswirken.“

Über große Beliebtheit erfreute sich das brandneue 360°-Video der TVN Group aus dem Hause Madsack – auch bei Ricoh-Deutschland-CEO Niculae Cantuniar: „So motivierend, dass ich beabsichtige, in nächster Zeit ein Spiel der Hannover Indians zu besuchen.“ Beeindruckt war Niculae Cantuniar auch von der übrigen Veranstaltung: „Mir ist bewusst geworden, dass Sport und Business doch viel größere Parallelen haben als bisher angenommen. Vieles, was im Sport häufig so selbstverständlich wahrgenommen wird, lässt sich auf die Wirtschaft übertragen.“

Attachment

BmS klein