Das geht tierisch ab

Auch heute finden im Erlebnis Zoo Hannover von 11 bis 17 Uhr die „Zoo Spiele“ als „Warm up“ für die olympischen Spiele in Rio statt. Mit Spiel, Spaß und Nachhaltigkeit können Zoo-Besucher auf unterhaltsame Weise die gestellten Aufgaben aktiv absolvieren und viel Wissenswertes und Parallelen aus der Tier- und Sportwelt erfahren. Am Eingang werden dann alle Siegertypen (bei Vorlage der Teilnahmekarte) mit einer Überraschung belohnt.

Mit dabei sind auch die EC Hannover Indians. Im Eingangsbereich lädt Indians-Geschäftsführer David Sulkovsky mit einer Eishockey-Torwand zum munteren Tore schießen ein. Bereits gestern war der Andrang riesengroß. Hanja (5) und Lea-Marie (8) waren bei weitem nicht die einzigen, die sich mit glänzenden Kinderaugen über einen gelungenen Treffer freuen konnten.

Und um 14.00 Uhr kommen als besonderes Bonbon die Indians-Cracks Carsten Gosdeck und Jörg Noack hinzu und werden sämtliche Autogrammwünsche erfüllen. Zeit für den einen oder anderen Smalltalk wird sicher auch sein, um die beiden Spieler besser kennen zu lernen.

01.Zoo02

Auch Lea-Marie (8) konnte mit Hilfe von David Sulkovsky einen Torerfolg verbuchen

Auch Lea-Marie (8) konnte mit Hilfe von David Sulkovsky einen Torerfolg verbuchen

Attachment

Auch Lea-Marie (8) konnte mit Hilfe von David Sulkovsky einen Torerfolg verbuchen 01.Zoo02