1.000 Euro für „Aktion Sonnenstrahl“

„Die Aktion Sonnenstrahl ist eine gute Einrichtung, die wir gerne unterstützen“, erklärte Pferdeturm-Chef Gerhard Griebler. Die Aktion Sonnenstrahl ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, Kinder aus sozial schwachen Umfeldern mit z.B. Kindermittagstischen in Brennpunkstadtteilen, Hausaufgabenunterstützung sowie Spiel- und Betreuungsangeboten zu unterstützen. Und so hatten Gerhard Griebler und David Sulkovsky von den Hannover Indians zum Event des Hobby-Kochclubs bei Küchen-Staude einen großen Scheck mitgebracht. Dabei war auch Ministerpräsident Stephan Weil, der sich fleißig mit Herd und Kochgeschirr betätigte und natürlich Aktion-Sonnenstrahl-Vorsitzender Helmut Staude sowie Geschäftsführerin Sigrid Schubach-Kasten..

Die Spende kam aus den Einnahmen der LaufAktion Sonnenstrahl webschule für Erwachsene, die jeden Dienstag am Pferdeturm von 20 bis 21 Uhr stattfindet und gut frequentiert ist. Trainer sind dabei Spieler der EC Hannover Indians.

Attachment

Aktion Sonnenstrahl web