Vorbericht: Proud to have Business-Partner…

premium_congresshotel…wie das Congress Hotel am Stadtpark.  Seit nunmehr über als 10 Jahren unterstützt das Hotel die Jungs vom Pferdeturm. Herzlichen Dank für eine so lange Partnerschaft, herzlichen Dank an Familie Koch, an Cord Kelle und das gesamte Team des Hotels.

Die Indians sind stolz auf Partner mit Profil.

logo_hsvHamburger am Pferdeturm

Mit dem HSV kommt heute der Tabellenvierzehnte nach Hannover. Die blau-schwarzen konnten bislang nur zwei Siege einfahren, einmal gegen den Stadtrivalen, die Crocodiles, einmal gegen Fass Berlin.

Aber zur Ehrenrettung der Hamburger muss man anführen, dass die Ergebnisse meist sehr eng waren, oft verlor man nur mit einem Tor Unterschied. Halle, Herne, Timmendorf und die Wedemark zwang man zuhause jeweils in die Overtime.

Das Team von Andris Bartkevics musste den Abgang einiger Leistungsträger verkraften, so z.B. die Verteidiger Felix Stokowski und Gino Blank, die Stürmer Marlon Czernohous und Stefano Rupp sowie Torwart Niklas Deske.

Neu im Kader sind die beiden Kanadier Dustin Parks und Mike Piluso, die auch standesgemäß die Scorerliste anführen.  Bei den statistischen Teamwertungen überraschen die Hamburger. Während die Unterzahlwertung mit Platz 16 den Tabellenplatz wiedergibt, findet man sich bei der Power-Play Wertung auf Platz 3 wieder, mit gleichem wert wie die Leipziger. Sie bekommen zwar nicht viele Überzahlchancen, aber fast jede dritte nutzen sie dann auch.

Abgeschlagen ist der HSV leider bei der Zuschauerwertung. Gerade einmal 190 Zuschauer verlieren sich im Schnitt in der Halle, noch weniger als bei Fass Berlin.

Die beste Nachricht aus dem Indianerlager ist: Wir müssen keine weiteren Verletzungen oder Krankheiten melden.

So kann Freddy Carroll auf die Besetzung aus dem Erfurt-Spiel zugreifen, was ja eigentlich schon als eingespielte Truppe bezeichnet werden kann…

Erstes Bully ist wie immer um 20.00 Uhr. Die Partie wird geleitet von HSR Jörg Edler, seine Linesmen sind Markus Berg  und  Marco Busse.

Folgenden Firmen wünschen die Indians viel Spaß heute bei Ihrer Weihnachtsfeier:
Fa. Profex aus Uetze (www.profex-gruppe.de)
Fussboden Powalla (www.powalla-parkett.de)
Fa. Udo Gärtner (www.udo-gaertner.de)
Fa. Pakull Immobilienmanagement (www.pakull.com)

Derbytickets…

… gibt es am Stand der ECHten Hannoveraner hinter der Osttribüne.

Attachment